Offshore Arbeit
Home & Index Seite
Offshore Arbeiten
Informationen und Hintergründe
Offshore Berufe
Berufe auf dem Bohrplattform
Offshore Jobs
Die neuesten Jobs
Offshore Training
Zertifizierung und Training

Offshore Arbeiten


Offshore
Recruiters

Finden den Job der Ihnen passt
Maritime
Jobs

Arbeiten auf Schiffen
Onshore
Öl & Gas

Onshore Arbeiten
Offshore
Bohrplattform

Arbeiten auf einem Ölplattform


Offshore Schulungen

Es gibt nur wenige Arbeitsplätze in der Welt, in denen Sie mit minimalem Schulungsaufwand so viel Geld verdienen können. Nehmen Sie z.B. einen Job als Roustabout, dafür genügt es wenn man eine sekundäre Ausbildung gefolgt hat. Für die meisten ist es ratsam, dass Sie Englisch im Lehrplan haben, denn ohne gute Kenntnisse der Englischen Sprache wird es gleich viel schwieriger.

Es ist wohl so, dass Sie schneller einen Job bekommen, wenn Sie Zertifikate in Ihrem Besitz haben. Möchten Sie als Roustabout starten geben viele Unternehmen den Vorzug an Arbeitnehmer, die ein Craft Zertifikat haben (nur möglich mit 4 Jahren Erfahrung). Wenn Sie noch nicht so weit sind, raten wir Ihnen, einen Basis Sicherheitskursus sowie BOSIET, OLF und 0.5A / 0.5B oder FOET zu folgen.

Obwohl es scheint das Sie Jahre in der Schulbank sitzen müssen dauern die oben genannten Kurse nur ein paar Tage. Zum Beispiel dauert eine komplette Ausbildung OLF (inkl. 0,5 / BOSIET) 5 Tage. Es wird auch regelmäßig ein H2S Training (dieses gilt sowohl für Onshore-und Offshore) gefragt für Leuten die in Kontakt mit H2S sensiblen Anlagen kommen.

Für die Roustabout / Greenhand empfehlen wir Ihnen zusätzlich eine Gabelstapler Zertifizierung (4-Tages-Training allround Gabelstapler). Und es ist außergewöhnlich, aber es sind Unternehmen, die es gerne haben das man das banksman Zertifikat und/oder ein slinging Zertifikat erreicht hat. Auch diese Kurse dauern nur 2 bis 3 Tage.

On-The-Job Training:

Wohlgemerkt, es sind nicht die günstigsten Kurse. Mit einer sekundären Ausbildung, einem Safety Kursus, und dem H2S Zertifikat sind Sie am günstigen. Möchten Sie eine spezielle Ausbildung fort setzen, müssen Sie mit einem Tages-Kurs ab € 500 Euro rechnen, (Einweiser, HUET, Gabelstapler), € 1.100 Euro (und höher) für die anderen Kurse. Bekommen Sie eine Anstellung ohne das Sie im Besitz von diesen Zertifikaten sind haben Sie die Möglichkeit diese über Ihren Arbeitgeber zu erreichen. Dafür werden Absprachen gemacht die in einem Vertrag erwähnt werden. Möchten Sie als Roustabout höher klettern, müssen Sie im Besitz von allen Zertifikaten sein und lernen Sie die Tricks über on-the-job Training bei der Arbeit.

So kann man als Roustabout zum Assistant Kranführer, Floorhand/Roughneck, oder z.B. zu einen Job als Industrimaler / Sandstrahler aufsteigen. Aus diesen Funktionen können Sie weiter klettern, solange Sie die notwendige Erfahrung, Wissen und spezifische Ausbildung haben und sich weiter bilden. Wenn Sie in der Seeschifffahrt anfangen ist das STCW 95 Zertifikat als erstes nötig. Ohne das Zertifikat kommen Sie nicht an Bord. Beachten Sie das das STCW 95 Zertifikat auch manchmal für Offshore-Arbeiter gefragt wird. Für jeden Arbeitnehmer gilt das Sie die Notfall / Erste-Hilfe-Ausbildung abgeschlossen haben. Dies sind drei Tages-Kurse und kann zusammen mit einem AED-Kursus (halbtags extra) abgeschlossen werden.

Alles in allem, sind es keine Ausbildungen die Jahre dauern und die Sie in der Schulbank sitzen müssen. Die Kurse machen Spaß, sind herausfordernd und einige sind unbedingt erforderlich. Sie können praktisch (fast) alle kurzen Kurse in einem Jahr abschließen. Wenn Sie sich danach bewerben, dann haben Sie in jedem Fall eine vollständige Bewerbung mit allen notwendigen Zertifizierungen. Arbeitgeber haben das schließlich doch lieber als jemand ohne jegliches Wissen.

Professionele Berufe:

Wenn Sie nicht am unteren Ende der Leiter sondern gleich in einem professionellen Job anfangen wollen, dann gelten alle oben genannten Kurse und Zertifikate auch für Sie. Sie sollten auch eine Berufsausbildung gut abgeschlossen haben. Zu denken fällt an eine technische Ausbildung oder Oberschule bis Ingenieur. Sollten Sie lieber als Kranführer (Crane Operator) auf einem Ölplattform, arbeiten wollen, dann folgen Sie eine anerkannte NOGEPA Ausbildung, um das Offshore Crane Operator Zertifikat(5 Tage) zu bekommen.

Auch ein schöner Weg um offshore anzufangen ist eine Ausbildung als allround Welder (Schweißer, 2 Jahres-Lehre) zu folgen. Suchen Sie eine noch größere Herausforderung, können Sie eine Lehre als Unterwasserschweißer folgen, (1 jährige Ausbildung + einen Basis Tauchschein). Hiernach wird wegen der hohen Nachfrage ein sehr gutes Gehalt gezahlt. Die Kosten für die Unterwasser-Ausbildung sind € 1.600 Euro zuzüglich die Kosten für den Tauchschein.

Es gibt eine Fülle von Funktionen in der Offshore und Schifffahrt. Es ist praktisch unmöglich um hier jede Ausbildung zu vermelden. Das Wichtigste ist das Sie alle Grundausbildungen folgen und mit einer Ausbildung ergänzen die Ihren Ambitionen entspricht. Würden Sie lieber als Driller arbeiten wollen, ein IT Spezialist sein, in einem Motorhaus arbeiten, oder eine Stelle als Taucher, Derrrickman oder Elektriker bevorzugen? Fast alles ist in dieser Branche möglich.

Manchmal hängt Ihr Job von einem Zertifikat ab was in einer Woche erreicht werden kann, oder muss man Tages-oder Abendkurse für ein oder mehrere Jahre folgen. Es liegt letztlich an Ihren eigenen Ambitionen, wie weit Sie kommen wollen.

Mit jedem Kurs und jedem Zertifikat, kommen Sie nicht nur höher auf der Leiter, Sie werden auch besser für die Arbeit die Sie ausführen bezahlt. So können Sie als Roustabout für $ 40.000 Dollar pro Jahr arbeiten. Eine Stufe höher als Toolpusher oder Industrimaler wird schon bald $ 58.000 pro Jahr gezahlt. Jede Funktion hat ihre Vor- und Nachteile, und brauchen Sie mehr Wissen und Erfahrung. Ihr Gehalt ist für jede Funktionen angemessen das man bis zu 300.000 Dollar pro Jahr verdienen kann. Dann lohnt es sich um einen Kurs zu folgen.

[+] Lesen Sie weiter über Maritime Jobs.




Offshore Resources:

Offshore Baan

Offshore Werk

Offshore Recruiter

Offshore Rigjobs

Jobs Offshore

Offshore Employment

Seite Index:

Offshore Arbeiten

Offshore Berufe

Offshore Jobs

Offshore Training

Offshore Recruiters

Maritime Jobs

Onshore Arbeiten

Offshore Bohrplattform

Schnellübersicht:

Offshore Arbeit, Ölplattform Arbeit, Arbeitsvermittlung, Bohrinsel Recruiter, Onshore, Arbeiten Derrick, Roustabout, Crane Operator, Engineer, Toolpusher Roughneck, Jobs, Öl, Gas Rig, Derrickhand, Millwright Gehalt, Maritiem, Berufe Schiffe, Onshore Bohrplattform, Driller Seemann, Offshore Training Schifffahrt, Zertifizierung, Oiler, Interim, Deckhand, Entry Level, Job
Alle Rechte vorbehalten - Offshore-Arbeit.ch © 2013